Gemeindeverwaltung Bätterkinden
Bahnhofstrasse 4
Postfach 63
3315 Bätterkinden
gemeinde@baetterkinden.ch
Tel. 032 666 42 60
Fax 032 666 42 77

» ֖ffnungszeiten
» Lage
kleinere Schrift standard Schrift groessere Schrift      drucken Seite drucken       weiterempfehlenSeite weiterempfehlen      Sitemap sitemap        suchen

Kaliumiodidtabletten

Verteilung von Jodtabletten: Eine vorsorgliche Schutzmassnahme

Alle zehn Jahre werden im Umkreis der fünf Schweizer Kernkraftwerke Jodtabletten an die Bevölkerung verteilt. Es handelt sich dabei um eine vorsorgliche Schutzmassnahme für den Fall eines Kernkraft-Störfalls in einem der Schweizer Kernkraftwerke.

Neu ist, dass der Bundesrat im Januar 2014 den Radius für die direkte Verteilung an die Bevölkerung von bisher 20 auf neu 50 Kilometer ausgeweitet hat. Somit wurde auch der Bevölkerung von Bätterkinden zwischen Oktober und November 2014 erstmals Jodtabletten verschickt. 

Kontakt

Geschäftsstelle Kaliumiodid-Versorgung
T 031 380 79 77

kaliumiodid-versorung@awo.ch 

Link

Kaliumiodid.ch